Brand Wohnhaus

Datum: 14. Februar 2013 
Alarmzeit: 18:24 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Marktbreit, Siedlung 
Einsatzleiter: Bücherl, Wolfgang 


Einsatzbericht:

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am frühen Abend zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Marktbreit.

Der Entstehungsbrand konnte durch Löschversuche der Eigentümer und der eintreffenden Feuerwehr mittels Kleinlöschgerät schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Unter Atemschutz konne das Feuer schnell gelöscht werden und es wurde eine Entrauchung des Gebäudes durchgeführt.

Die herbeigerufenen Feuerwehren aus Marktbreit, Obernbreit und Gnodstadt waren mit ca. 50 Mann und 8 Fahrezugen im Einsatz.

Der Rettungsdienst war mit 1 Rettungswagen, 1 Notarzteinsatzfahrzeug, 2 Helfern vor Ort (Obernbreit und Kitzingen) und dem Einsatzleiter vor Ort.

Um 19:45 Uhr konnte die Einsatzstelle wieder übergeben werden.

Allgemein