Brand Schreinerei

Datum: 28. Juni 2010 
Alarmzeit: 15:58 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Marktbreit, Stadtgebiet 
Einsatzleiter: KBR Eckert 


Einsatzbericht:

Aus bislang unbekannter Ursache kam es im 1.Stock eines Wohn-Geschäftshauses in der Marktbreiter Innenstadt zu einem Brand. Beim Eintreffen der FFW Stadt Marktbreit musste ein Innenangriff unter Atemschutz gestartet werden. Im weiteren Verlauf wurden 2 Wärmebildkameras zur Kontrolle des Daches und der Innendecken eingesetzt. Über Steckleitern musste das Flachdach mit einer Säge geöffnet werden, um evtl. vorhandene Glutnester lokalisieren zu können. Um den massiven Innenangriff vortragen zu können wurden die Kameraden aus Gnodstadt und Obernbreit mit alarmiert. Nachgefordert werden mussten die Kameraden aus Marktsteft und Sulzfeld, um weitere Atemschutzgeräteträger zu stellen.
Die Brandwache zog sich bis 19:30 Uhr hin.

Allgemein