Einsatz 2014 - 27
Einsatznummer: 27
Meldung: VU Person eingeklemmt
Datum: 14.06.2014
Alarmierungszeit: 11:22 Uhr
Einsatzleiter: Scherer; Björn (für FFW Stadt Marktbreit)
Fahrzeuge: 
Details: Ersten Informationen zufolge wollte der Fahrer eines Opel unter Missachtung eines Stoppschildes aus Michelfeld kommend die Staatsstraße in Richtung Sickershausen überqueren. Dabei übersah er offenbar einen von links kommenden Audi.

Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision, wobei der Audi dem Unfallverursacher frontal in die Fahrerseite fuhr. Während der Opel demoliert auf der Straße zum Stehen kam, wurde der Audi in den Straßengraben abgewiesen. Der Unfallverursacher selbst wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Seine Beifahrerin sowie der Audi-Fahrer wurden leicht, bzw. mittelschwer verletzt.

Quelle: Mainpost

Die FFW Stadt Marktbreit war mit 2 Fahrzeugen und 18 Mann 1 Stunde im Einsatz.

Die Bilder mit freundlicher Genehmigung der FFW Stadt Marktsteft.
zurück       

       Bilder: Einsatz 2014 - 27
VU Person eingeklemmt - 14.06.2014
       


Uhr:
13:33
Sonntag, 21 Januar 2018
Einsätze 2018:
 2
 1 (Brand)
 1 (THL)
 0 (Sonstige)
 0 (Fehlalarm)
Einsätze 2017:
 84
 21 (Brand)
 40 (THL)
 20 (Sonstige)
 3 (Fehlalarm)
Einsätze 2016:
 57
 12 (Brand)
 28 (THL)
 15 (Sonstige)
 2 (Fehlalarm)
Besucherzähler:
Gesamt: 84144
Heute: 10
Gestern: 21