Evakuierungsübung und Aktionstag an der Marktbreiter Realschule

Brand im Chemieraum: Realschule probt mit der Feuerwehr

Schüler strömen aus dem Gebäude, Lehrer koordinieren ihre Klassen, das unangenehm laute Heulen des Feueralarms begleitet das Treiben. Nicht einmal drei Minuten, nachdem der Alarm ausgelöst wurde, ist das erste Feuerwehrauto vor Ort. Wenige Augenblicke später kommen der Einsatzwagen der Feuerwehr und ein Wagen des Bayerischen Roten Kreuzes. An der Leo-Weismantel-Realschule in Marktbreit wurde für den Ernstfall geprobt. Doch ein gewöhnlicher Probealarm war das nicht – denn wie bei einem echten Einsatz kam die Freiwillige Feuerwehr und das Bayerische Rote Kreuz.

weiterlesen →

Verkehrsunfall, Person eingeklemmt

Nach einigen Einsätzen im Stadtgebiet, die durch das über den Landkreis ziehende Sturmtief verursacht wurden, wurde die FF-Marktbreit zu einem Unfall mit eingeschlossener Person auf die Autobahn A7 alarmiert. weiterlesen →