Brennt PKW auf BAB

Datum: 18. April 2019 
Alarmzeit: 18:42 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: BAB7 Marktbreit -> Würzburg 
Einsatzleiter: Kessler 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: Florian Marktbreit 10/1, Florian Marktbreit 21/1, Florian Marktbreit 40/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Stadt Kitzingen 


Einsatzbericht:

Am 18. April wurde die Feuerwehr Stadt Marktbreit zusammen mit der Feuerwehr Stadt Kitzingen zu einem brennendem PKW auf die Autobahn A7 alarmiert. Bei Eintreffen stand der Wagen bereits komplett in Flammen. Aufgrund der aktuellen Trockenheit begann der Brand sich auch auf das Gebüsch am Rande der Autobahn auszubreiten. Der Brand konnte zügig gelöscht werden, der PKW wurde durch das Feuer jedoch komplett zerstört. Während den Löscharbeiten wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Kassel vollständig gesperrt. Die von den anderen Verkehrteilnehmern gebildete Rettungsgasse war vorbildlich.

Allgemein